< Vielfalt Mensch ?!
14.03.2020 16:46 Alter: 21 days

Individuell und vielgestaltig

Vorbereitungen für die Herbsttagung zur Zweigarbeit


Teilnehmende am Treffen

Zur Vorbereitung einer Tagung zur Gruppen- und Zweigarbeit trafen sich am Sonntag, 8. März in Kassel neun initiative Menschen, darunter sechs Vertreter von Arbeitszentren der Deutschen Landesgesellschaft.

 

Der Titel der Tagung lautet: „Den suchenden Seelen dienen“1. Lebendiges Arbeiten in Gruppen und Zweigen. Erfahrungen – Fragen – Impulse. Sie findet am Samstag, 24. Oktober 2020 in Kassel statt (11-17.30 Uhr,  Anthroposophisches Zentrum Kassel, Wilhelmshöher Alle 261, 34152 Kassel).

 

Anthroposophische Arbeit in Gruppen und Zweigen ist sehr individuell und vielgestaltig, das soll durch Ihre Berichte und Beiträge in Gesprächsgruppen an diesem Tag auch erlebbar werden. Sich von den Anderen anregen zu lassen und die anthroposophische Arbeit zu einer „Versuchsmethode des allgemein Menschlichen und der allgemeinen Welterscheinungen“2 werden zu lassen ist intendiert.

 

Wenn Sie mögen, schicken Sie uns auch vorher schon kleine Berichte über Ihre Gruppen- und Zweigarbeit. Wie im Weihnachtsheft der Mitteilungen aus der AGiD wollen wir auch in der Johanni- und Michaeliausgabe der Mitteilungen das Thema behandeln.

 

Bitte merken Sie den Termin vor und schreiben Sie uns über Ihre Arbeit.

 

Thomas Wiehl, Wolfsburg

(AZ Hannover)

 

1 R. St.: 3. Mitgliederbrief, 2 GA  259, Seite 176