< Mitteilungen Oktober 2016
01.12.2016 23:15 Alter: 147 days

Mitteilungen November 2016

Technik und Verwandlung – Zukunftsprozess Anthroposophische Gesellschaft – Karl Thylmann – Thema 2017: Soziale Zukunft


Ende November jährt sich ein Ereignis, das auf den ersten Blick unscheinbar, bei näherer Beschäftigung jedoch bewegend für die Menschheit ist: Der an Rudolf Steiners Geisteswissenschaft geschulte Holzschnitzer Paul Schatz entdeckt die Umstülpung. Paul Schatz fand dadurch auch zurück zu seinen früheren Studien in Mathematik, Astrologie und Maschinenbau und wurde zum Erfinder verschiedenster technischer Anwendungen der Umstülpung sowie zum Entdecker geometrischer Körper wie dem Oloid, die aus seinen Berechnungen entstanden. Wenig bekannt ist bisher, dass Paul Schatz nicht bei der Umstülpung stehen blieb, sondern für verschiedene Bereiche der Technik neue Ansätze erforschte. In einem Artikel beleuchtet Matthias Mochner Paul Schatz’ Ringen im Zusammenhang mit seinen Forschungen zur Technik.

 

Außerdem

Kernthemen «Zukunftsprozess Anthroposophische Gesellschaft»

Zum Mitgliederforum am 6. November in Kassel

 

Karl Thylmann (11.4.1888 bis 29.8.1916)

Ausstellung im Rudolf Steiner Haus Hannover, anlässlich seines hundertsten Todesjahres

 

Thema 2017: «Soziale Zukunft»

Auf dem Weg zur Mitgliederversammlung bzw. zum Kongress,

15. bis 18. Juni 2017, im RuhrCongress in Bochum